Schriftzug

Klub

Der "Unihockeyclub Lokomotive Stäfa" wurde 1993 von ungefähr fünfzehn unihockeybegeisterten Jugendlichen aus Stäfa gegründet. Bereits in der ersten Saison (93/94) wurde mit einer Junioren- und einer Herrenmannschaft an der Meisterschaft teilgenommen. Inzwischen erfreut sich die "Loki" über den stetigen Zuwachs junger- und junggebliebener Mitglieder. Für die Loki gehen in der aktuellen Saison 7 Teams auf Punktejagd. Der Klub setzt vor allem auf die Förderung des Nachwuchses, zudem wird ein guter Clubgeist mit den dazugehörenden Anlässen grossgeschrieben.